Rhythmische Gymnastik Rsg-Bielefeld

Die Deutsche Jugendmeisterschaft in Halle (Saale) wurde vom 09.Mai bis 11.Mai ausgetragen.

Bei Jana Albrecht  ging es am 09.Mai erst mal darum einen guten Wettkampf abzuliefern und   den Einzug ins Gerätefinale zu schaffen.

Mit gewohnter Sicherheit präsentierte sie ihre vier Kürübungen.Sie und ihre Konkurentinnen lieferten den Kampfrichtern und dem Puplikum ein spannenden Wettkampf,und ja, Jana schaffte den Sprung und stand zum Schluss mit drei ihrer eigenen Choreografien (Reifen,Ball und Keule)  im Finale.

deutsche jugendmeisterschaft 2014_3deutsche jugendmeisterschaft 2014_1deutsche jugendmeisterschaft 2014_1Sie haben leider nicht genügend Rechte, um dieses Bild zu sehen.Sie haben leider nicht genügend Rechte, um dieses Bild zu sehen. 

Dann war erst mal ein Tag Pause und die Bielefelder-Truppe die sich aus einigen Vereinskameradinnen von Jana sowie zwei Mütter und Trainer zusammen setzte, nutzten diesen Tag um die Stadt etwas kennen zu lernen und zu klönen.

Wie ihr seht,hatten nicht nur die Mädchen viel Spaß sondern auch die "Großen".

Am Sonntag ging es dann mit dem Gerätefinale weiter.

Jana tanzte konzentriert und mit bravur landete sie auf  Platz vier mit den Keulen,auf den fünften Platz mit dem Ball und mit dem Reifen erzielte sie den sechsten Platz.

Ein toller Erfolg,herzlichen Glückwunsch und mach weiter so.