Heimspiel

 

 

Die diesjährigen Gaumeisterschaften in der Rhythmische Sportgymnastik haben wir ausgerichtet und konnten als Ausrichter und mit den Wettkämpfern überzeugen.

Von 18 startenden Bielefelder Mädchen haben sich 16 Gymnastinnen fur die Westfälischemeisterschaft qualifiziert. Besonders unsere Mädchen der SLK 12 Jahre konnten überzeugen Jana Albrecht holte sich den 1. Rang, gefolgt von Samantha Schanbacher,  Isabella Rubio Hernandez und Elisabeth Schanbacher die der Reihe nach Rang 2,3 und 4 einnahmen. n der SLK 10 Jahre erkämpfte sich Anna Wolff den 1.Rang. Fünf Aktive aus der KLK 9 Jahre erzielten folgende Ränge:Milidija Usupova (1), Elisa Schweizer (2), Jasmin Rzeznik (3), Kristina Rutkovski (4) und Michelle Kalinicenko (5). Laura Kreker und Laura Schanbacher starteten in der KWK 9-10 Jahre und landeten auf Rang 1 und 3. In der SWK 10-12 Jahre erzielte Anne Angermann Rang 2 und Yasemin Alkis Rang 3. Julia Le landete auf Rang 7 Aysu Marangoz und Nadja Le starteten in der JWK und kamen auf Rang 6 und 9. Mira Siegmund ertanzte sich Rang 2 in der FWK und komplettierte das super Abschneiden unserer Gymnastinnen bei der Gaumeisterschaft 2011.

Fazit:Ein tolles Wochenende für die RSG- Bielefeld !