Erfolgreiches Wochenende der Bielefelder RSG-Mädchen 

Am 16/17 März 2013 hat unser Verein die Westfälischen Meisterschaften der Rhythmischen Sportgymnastik ausgerichtet.

  16 Aktive aus Bielefeld haben an diesen Wettkampf teilgenommen....

Westfälischemeisterschaft 2013_1  Westfälischemeisterschaft 2013_3  Westfälischemeisterschaft 2013_2  Westfälischemeisterschaft 2013_4

Den Anfang machten am 16.März die Gymnastinnen der SWK ,es starteten Kristina Rutkowski,Michelle Kalinicenko,Nastasja Albrecht und Sofia Wendler .

Weiter ging es mit der SLK 10 + SLK 11 Jahre. Dort mischten  zwei unserer Mädchen mit, Jasmin Rzeznik und Milidija Usupova.  Milidija  erkämpfte sich den 2. Platz und wurde Vizemeisterin.Sie setzte sich gegen die starke Konkurenz durch und lieferte drei tolle Kürübungen ab.

Danach hatten die Turnerinnen der JWK ihren großen Auftritt.

Anne Angermann konnte nicht starten.

Ihre Vereinskameradin Aysu Marangoz tanzte sich auf den tollen 5 Platz, mit ihren drei soveren vorgetragenen Übungen konnte sie im vorderen Drittel mithalten.Yasemin Alkis startete ebenfalls in der JWK .

Am Sonntag den 17.März ging es dann weiter mit den Gymnastinnen der KLK 9 Jahre.

Dort gingen Stephanie Grasmik,Katja Becker,Diana Rutkowski und Johanna Seick an den Start.

Sonja Mazur konnte nicht starten.

Stephanie Grasmik (Platz 1) holte den ersten Meistertitel bei diesen Wettkampf für Bielefeld und Katja Becker erturnte sich den 3.Platz und ergatterte sich auch ein Platz auf den Treppchen.

 

In der SLK 12 Jahre platzierte sich Eleonara Cesaroni auf den 2 Rang und wurde somit Vizemeisterin.Nur knapp verfehlte sie den ersten Rang. Sie absolvierte ihre Kürübungen mit Grazie und Eleganz.

Die drei Gymnastinnen in der  JLK 13-14 Jahre komplettierten den Bielefelder Erfolg.

Jana Albrecht(Platz 1) erturnte den zweiten  Meistertitel für die Bielefelder, gefolgt von der Vizemeisterin Isabella Rubio Hernandez(Platz 2) und Samantha Schanbacher(Platz 3).

Zum krönenden Abschluss der Westfälischen Meisterschaften verzauberten unsere  Bielefelder RSG-Mädchen das Publikum mit einer kleinen Showeinlage und ernteten großen Beifall.

Zwei aufregende und erfolgreiche Wettkampftage haben die Gymnastinnen absolviert.

Ein ganz großes Lob für alle Aktiven und herzlichen Glückwunsch!!!